Schlagwort: Cyberkriminalität

US-Justizministerium beschuldigt Chinesen des Hackings

29. November 2017

Drei chinesische Mitarbeiter des Unternehmens Guangzhou Bo Yu Information Technologie Company Ltd. werden von dem US-Justizministerium bezichtigt, Cyber-Attacken auf den deutschen Großkonzern Siemens AG ausgeübt zu haben. Die Angriffe auf das Netzwerk von Siemens sowie zwei weiteren deutschen Unternehmen fanden zwischen den Jahren 2011 und 2017 statt.

Bei Siemens versuchten die Hacker im Sommer 2014 Passwörter und Nutzernamen abzugreifen. Im Sommer 2015 wurden erfolgreich 407 Gigabyte geschützter Daten des Unternehmens entwendet.

Siemens äußerte sich dabei aus Prinzip nicht zu Angelegenheiten, welche die interne Sicherheit betreffen. Jedoch betonte der Unternehmenssprecher, dass die Datensicherheit für das Unternehmen weltweit von höchster Priorität sei und Siemens seine Infrastruktur streng überwache und schütze.

Die drei Angeklagten befinden sich derzeit nicht in Gewahrsam und werden als Einzelpersonen behandelt, nicht als vom chinesischen Staat unterstützte Hacker. Beispiele wie dieses bestätigen Studien, die in Cyberangriffen auf Unternehmen eine allgegenwärtige und ernstzunehmende Bedrohung sehen.

Aktionswoche zur Prävention von Cyberkriminalität

9. November 2015

Mit einer speziellen Aufklärungswoche vom 09.11. bis zum 13.11. will das Bundeskriminalamt (BKA) zusammen mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auf die durch Cyberkriminalität drohenden Gefahren aufmerksam machen. Unter anderem sollen Fragen wie beispielsweise Wie kann man sich im Internet gegen den Diebstahl digitaler Identitäten schützen? Was tun gegen betrügerische Phishing-Mails? Wie gehe ich verantwortlich mit meinen Daten um? mit Hilfe allgemeiner Informationen, statistischem Material sowie erklärenden Podcasts zu den einzelnen Gefahrenquellen beantwortet werden.

Sowohl BSI als auch BKA geben in diesem Rahmen hilfreiche Vorsorgetipps, wie beispielsweise Checklisten zur Absicherung des PCs gegen Angriffe durch das Internet oder für den sicheren Umgang mit mobilen Geräten.

Deutschland beteiligt sich durch diese Aktionswoche an der Präventionskampagne „Operation Blackfin“ der britischen National Crime Agency (NCA), wie auch Europol und achte weitere Staaten.

Kategorien: Allgemein · Online-Datenschutz
Schlagwörter: , ,