Schlagwort: Hacking-Angriff auf Twitter-Profil

Hack auf Twitter-Konten von US-Prominten

17. Juli 2020

Hacker verschafften sich Zugang zu den Prominenten-Accounts mit Millionen Followern. Betroffene sind unter anderem Barack Obama, Warren Buffet, Kanye West, Bill Gates, Elon Musk und Jeff Bezos.

Auf den gehackten Accounts wurde am Mittwoch dazu aufgefordert, Bitcoins zu überweisen. Nach öffentlichen Daten flossen Bitcoins im Wert von mindestens 120.000 Dollar über rund 400 Überweisungen ab.

„Harter Tag für uns bei Twitter.“

Dies erklärte Twitter-Chef Jack Dorsey. Laut Twitter haben die Hacker sich anscheinend zunächst die Zugänge von Twitter-Mitarbeitern gesichert und erst anschließend die Profile der Prominenten gehackt. Es handelt sich nach Meinung vieler Experten um einen der größten Angriffe auf eine reichweitenstarke Social-Media-Plattform.

Twitter sperrte nach mehr als einer Stunde die entsprechenden Konten. Nach Meinung von Experten, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Hacker Zugriff auf die Systeme von Twitter gehabt haben. Daher ist das wahre Ausmaß der Attacke noch nicht abzusehen. Da manche Politiker über ihren Twitter-Kanal auch Außenpolitik betreiben, ist das Risiko nicht nur monetärer Natur.

BBC-Wetterdienst: Hacking-Angriff auf Twitter-Profil

25. März 2013

Medienangaben zufolge ist am vergangenen Donnerstag das Twitter-Profil des BBC-Wetterdienstes von Unbekannten gehackt und für die Verbreitung von Falschmeldungen – z.B. „Wetterstation in Saudi-Arabien wegen Kollision mit Kamel geschlossen.“ oder „Wetterchaos im Libanon erwartet, die Regierung will sich von der Milchstraße lossagen.“ – verwendet worden. Zusätzlich seien der arabisch sprachige Twitter-Account der BBC und der Account von Radio Ulister gehackt worden. Mittlerweile habe man die Spuren des Angriffs beseitigt und die falschen Nachrichten gelöscht.